Schneesporttage 2016

 

Vom 18. bis zum 22. Januar 2016 fanden zum 9. Mal die Schneesporttage der Primarschule Visp statt. Nach den prekären Schneeverhältnissen im letzten Jahr schneite es heuer gerade noch rechtzeitig befriedigende Schneemengen vom Himmel. Wie immer wählten die Kinder zwischen den Sportarten Ski Alpin, Snowboard und Schneeschuhlaufen, was folgende Aufteilung ergab (Erhebung alle Klassen betreffend):

Total Kinder:                     423 = 100%
davon Skifahrer:               366 =   87%
davon Snowboarder:          36 =     9%
davon Schneeschuhläufer: 21 =     5%

Zum Wetter:
Insgesamt konnte man von einem guten bis prächtigen Wetter profitieren. Am Montag war es etwas bedeckt und mässig kalt. Am Dienstag flöckelte es ein wenig vom Himmel, wobei die Sicht besonders in Visperterminen etwas beeinträchtigt war. Herrliche Verhältnisse traf man am Donnerstag und Freitag bei wolkenlosem Himmel und sehr angenehmen Temperaturen an. Währendem man in Bürchen keine Unfälle zu beklagen hatte, musste man heuer in Visperterminen leider den einen oder anderen Arm- und Beinbruch verzeichnen. Wir wünschen den betreffenden Kindern baldige Wiedergenesung.

Ein ganz herzliches Dankeschön gebührt den Schneesportschulen. Es ist immer wieder erstaunlich, wie schnell Anfänger schon nach kurzer Zeit erste Erfolge auf ihrem Sportgerät verzeichnen können. Die diesbezüglichen Leiterinnen und Leiter leisten hierbei enorme Arbeit.
Weitere Impressionen

 

QR-Code